Waterslide Extreme

Kennt ihr die Werbung, wo einer aus dem Büro über eine Wasserrutsche mitten durch New York nach Hause rutscht? Durch einen Supermarkt, Bücherhalle usw.? Sehr geile Werbung, dazu gibt es nun auch ein App im Store, welches aber eher enttäuscht. Waterslide Extreme ist dafür aber kostenlos.

Man wählt einem Charakter aus (männlich oder weiblich) und die Ansicht, wie man rutschen möchte. Dies kann dann in der Ich-Perspektive oder 3. Person-Perspektive (wie auf meinen Screenshots ersichtlich) geschenen.
Durch 9 Level rutscht man und muss möglichst viele Punkte sammeln, sich aber vor Hindernissen schützen (durch ausweichen), um nicht zu langsam zu werden. Und wer es übertreibt fliegt aus der Rutsche und stirbt – so einfach ist das.

Hier noch das erwähnte Werbevideo:

Optisch eher unterer Durchschnitt, auch vom Spaßfaktor eher schwaches Mittelmaß.

Mit der iPhone Engine wäre mehr drin gewesen. Nette Idee, schlecht umgesetzt.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*