Smartphone-Kopfhalterung headflat für Gamer, Filmegucker und eBook-Leser

Das kennt jeder: Das Smartphone bietet so unendlich viele Möglichkeiten und auf Dauer werden jedem die Arme schwer. Denn obwohl das mobile Telefon so leicht ist, wird mit der Zeit ist die ungewohnte Haltung unbequem. Jetzt gibt es den headflat, der im Alltag für mehr Komfort sorgt. Bei dem ausgefallenen Gadget handelt es sich um eine Kopfhalterung für den Heimgebrauch, die sich die Nutzer wie eine Mütze aufsetzen können.

Smartphone-Kopfhalterung für Gamer, Filmegucker und eBook-Leser

Smartphone-Kopfhalterung für Gamer, Filmegucker und eBook-Leser

Das Smartphone wird vorn in die Halterung eingespannt und vom headflat in einer Entfernung von etwa 25 Zentimetern fest vor die Augen des Anwenders gehalten. Aus dieser Entfernung hat man den Eindruck, als würde man auf einen drei Meter entfernten 60-Zoll-Fernseher schauen.

Der headflat lässt sich sehr vielseitig einsetzen:

  • Filme gucken: Egal, ob es um Kinofilme aus der iTunes-Bibliothek, um Mitschnitte von TV-Serien oder um YouTube-Filme geht: Man sich gemütlich zurücklehnen, und den Film “freihändig” genießen.
  • eBooks lesen: Digitale Bücher lassen sich nun entspannt im Bett lesen, ohne das Smartphone die ganze Zeit in den Händen halten zu müssen.
  • Spiele spielen: Beim Spielen werden feinste Bewegungen über den Kopf und den Oberkörper direkt an das Spiel weitergegeben. Alle weiteren Eingaben erfolgen über einen mitgelieferten Bluetooth-Controller.

Kommentare

  1. Es gibt tatsächlich nichts, was es nicht gibt! Aber ob das wirklich seine Abnehmer finden wird? Ich stelle mir gerade vor, wie ich irgendwo im Zug sitze und meine Kopfhalterung aufsetze, um einen Film schauen zu können. Das sähe reichlich dämlich aus…

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*