Video-Upload-App für iPhone 3G S

Der Bereich Social-Networks ist bei Apple auf dem iPhone nicht sonderlich glänzend voreingestellt. Videos = Youtube. Wer jedoch nicht nur auf Youtube setzen möchte, sollte sich das App Pixelpipe einmal genauer ansehen, es ist kostenlos.

Folgende Webseiten werden derzeit unterstützt: Dailymotion, Facebook, Photobucket, Smugmug, Tumblr, Viddler, vimeo sowie YouTube und zahlreiche weitere kleine Websites (40 Sites werden insgesamt unterstützt!). Wenn ein Hochladen aus technischen Gründen nicht möglich ist (zum Beispiel bei Twitter), wir das Video auf dem Pixelpipe-Server abgelegt und ein Link auf das Video gesetzt.

Wer ein gejailbreaktes iPhone sein Eigen nennt, sollte nach Cycorder suchen.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*