Österreicher und Schweizer surfen mehr mobil als Deutsche

Der Trend ist eindeutig und das nicht nur in Fernost oder den Americas. Mobiles Surfen wird immer mehr zur Normalität. Jeder dritte Internetnutzer in Österreich geht schon heute mit dem Handy ins Internet (31 Prozent). In der Schweiz surfen rund ein Viertel mobil (27 Prozent). Die Deutschen sind da noch etwas zurückhaltender. Der Untersuchung “Mobile Web Watch 2010″ von Accenture zufolge sind es in Deutschland nur jeder Sechste (17 Prozent).

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*