MyVideo bringt Filme, TV-Serien und Musikvideos auf das iPad

MyVideo.de bringt ab sofort das Entertainment-Angebot von MyVideo.tv auch auf das iPad: Über 100.000 Premiuminhalte aus den Bereichen TV, Film und Musik stehen mit der speziellen App jederzeit, legal und kostenlos zum Abruf bereit. Für ein echtes TV-Feeling sorgt dabei die spezielle Kanallogik: Jedes Video öffnet sich in einem eigenen Kanal, der Nutzer durch ähnliche Inhalte zum Eintauchen in wirkliche Formatwelten einlädt.

MyVideo bringt Filme, TV-Serien und Musikvideos auf das iPad

MyVideo bringt Filme, TV-Serien und Musikvideos auf das iPad

Insgesamt stehen dem Nutzer vier Kategorien zur Verfügung: Im „TV“-Bereich finden sich neben beliebten aktuellen Shows wie „Die Harald Schmidt Show“ und Serienklassikern wie „Bonanza“ auch Magazin-Formate und weitere Highlights bekannt von ProSieben, SAT.1, kabel eins und sixx. Hinter dem Reiter „Filme“ verbergen sich Blockbuster und Movie-Highlights in Top-Qualität wie „Hostage“ mit Bruce Willis oder „Time to kill“ mit Nicolas Cage. Im Bereich „Musik“ kommen Fans jeglicher Genres auf ihre Kosten: Derzeit stehen rund 30.000 offizielle Clips unter anderen von Lady Gaga und Rihanna jederzeit kostenlos zum Abruf bereit. Unter Kanäle finden sich Formate rund um Lifestyle, Infotainment, Sport & Co.

Zentraler Aspekt der App ist neben den Premiuminhalten die intuitive Bedienung: Über die Suchfunktion können alle Premiuminhalte jederzeit gefunden und von beliebiger Stelle aus aufgerufen werden. Auch die Kanallogik und das Videoband, das am unteren Bildschirmrand ähnliche Videos anzeigt, tragen zu der Benutzerfreundlichkeit bei: So spielen beispielsweise im Anschluss an ein Musikvideo weitere Clips des Künstlers im speziellen Künstlerkanal. Auch die persönliche Lieblingsserie lässt sich durch diese Funktion ohne ständiges Suchen und Neuauswählen von Folge zu Folge anschauen.

„Mit unserer App entführen wir Nutzer in eine völlig neuartige Formatwelt. Anstatt sich mühsam von Video zu Video zu klicken, können sie sich zurücklehnen, ihre Lieblingsvideos genießen und dabei zeitgleich ähnliche Inhalte entdecken“, so Manuel Uhlitzsch, Geschäftsführer der Magic Internet GmbH (Media-Agentur für MyVideo).

Nutzer können auf dem iPad außerdem auch individuelle Playlisten mit ihren Lieblingsclips, Musikvideos, Serien und Filme zusammenstellen und abspielen. Gefällt dem User ein Video besonders gut, kann er dieses mit wenigen Klicks sowohl auf Facebook als auch über Twitter teilen, bewerten und kommentieren.

Features:

  • Serien-Highlights, Blockbuster und Musik-Clips jetzt auch unterwegs genießen
  • Über 100.000 Premiuminhalte jederzeit und kostenlos abrufbar
  • Spezielle Themenwelten und das Videoband sorgen für TV-Erlebnis auf dem iPad

Preis: Kostenlos
Kategorie: Unterhaltung
Erschienen: 26.09.2011
Version: 1.0
Größe: 6.3 MB
Sprachen: Deutsch, Englisch
Entwickler: ProSiebenSat.1 Digital GmbH
© MyVideo Broadband S.R.L.

Mindestalter zum Laden dieses Programms: 17 Jahre
Häufig/stark ausgeprägt: obszöner oder vulgärer Humor
Selten/schwach ausgeprägt: simuliertes Glücksspiel
Selten/schwach ausgeprägt: Horror-/Gruselszenen
Häufig/stark ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
Selten/schwach ausgeprägt: Zeichentrick- oder Fantasy-Gewalt
Häufig/stark ausgeprägt: sexuelle Inhalte oder Nacktheit
Selten/schwach ausgeprägt: realistisch dargestellte Gewalt
Häufig/stark ausgeprägt: Gebrauch von Alkohol, Tabak oder Drogen bzw. Verweise hierzu

Voraussetzungen: Kompatibel mit iPad. Erfordert iOS 4.2 oder neuer.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*