iSteam

TITANIC! Sexszene zwischen Leo und Kate, die Hand klatscht an die beschlagene Scheibe und rutscht herunter – und das kannst du mit deinem iPhone / iPod nun simulieren (wenn auch nicht die Sexszene ;-) )

iSteam ist -ähnlich wie iPint und dergleichen- ein App, was witzig ist und auf Parties oder auch mal zwischendurch andere beindrucken kann. Und das tut es auch. Was iSteam kann? Es simuliert eine beschlagene Fensterscheibe, welche man mit dem Finger freiwischen, Nachrichten drauf schreiben oder direkt freipusten kann (dies geschieht über Schütteln des Endgeräts). Entweder nimmt man den (langweiligen) iSteam-Hintergrund oder man wählt selber ein Foto aus dem iPhone / iPod aus. Leider wird nach Programmschließung der Hintergrund beim nächsten Mal nicht übernommen, sondern man muss ihn erneut auswählen.

Wenn man ins Mikrofon pustet, beschlägt die “Scheibe” wieder. Langsam wird mehr und mehr vom Bild sichtbar oder aber man wischt es frei. Die Kondenstropfen, die ab und an runterrollen, lassen sich steuern.

Auch ist es möglich, das entstandene iSteam-Bild an Freunde per Mail zu verschicken; es ist aber nur ansehbar, wenn ein iPod oder iPhone genutzt wird. Mit einem regulären PC kann man sich die Datei NICHT ansehen.

Und so sieht das “Menü” aus, welches man durch Doppeltippen auf das Fenster öffnen kann:

Fazit: Für 0,79€ ein nettes kleines App, welches sicherlich auf Parties viele Fans finden wird.

Download

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*