Neue Spiele-App – SteelBall für iPhone, iPod touch und iPad

SteelBall setzt auf eine ganz neue Art und Weise der Spielsteuerung – die Sprache. Hände weg vom Display heißt es, sobald die innovative iPhone-App zum Einsatz kommt. Wer die Voice-Steuerung von SteelBall aktiviert, sollte dringend noch einmal den Kehlkopf wässern, bevor es losgeht: Gleich kann’s laut werden. Im Spiel rollt eine stählerne Kugel von unten in einen fortwährend scrollenden Schacht hinein. Sie lässt sich mit deutlich gesprochenen Kommandos nach rechts und nach links bewegen, um auf diese Weise kleine Münzen einzusammeln, die für den späteren Spielverlauf noch von Bedeutung sein werden.

Neue Spiele-App - SteelBall für iPhone, iPod touch und iPad

Neue Spiele-App - SteelBall für iPhone, iPod touch und iPad

Unterwegs warten viele Gefahren auf den Spieler. Löcher im stählernen Parcours saugen die Kugel ein. Rotierende Sägeblätter zerfräsen die Kugel bei jeder Berührung. Und das ist erst der Anfang. Der Spieler hat drei Leben bzw. Stahlbälle zur Verfügung, die sich im wahrsten Sinn des Wortes “verballern” lassen. Sobald das letzte Leben verwirkt ist, ist das Spiel vorbei. Dann zeigt eine Statistik, wie viele “Meter” man im Parcours geschafft hat. Auch die persönliche Bestleistung wird mit eingeblendet – als Ansporn, es gleich noch einmal besser zu machen.

Im Parcours sind immer wieder bunte Powerups zu sehen, die sich mit der Kugel einsammeln lassen. Sie spendieren ein neues Leben oder versorgen den Booster mit frischer Energie. Der Booster sorgt in bedrohlichen Situationen für genau das Quäntchen Extrageschwindigkeit, um die Stahlkugel aus dem Gefahrenbereich zu tragen.

Die unterwegs eingesammelten Geldmünzen lassen sich zwischen den einzelnen Runden einsetzen, um im Shop neue Gimmicks zu erwerben. Sie sorgen für stärkere und länger anhaltende Boosts – oder stellen sicher, dass der Spieler mit vier statt mit nur drei Leben in einen neuen Level durchstartet. Zusätzliche Münzen lassen sich per In-App-Kauf erwerben: 5.000 Coins kosten 3,99 Euro. Das ist aber nur ein Kann und kein Muss. Das gesamte Spiel lässt sich auch ohne zugekaufte Münzen meistern.

Gewinnspiel bis zum 31.01.2012: Das Team von SteelBall veranstaltet passend zum Start der App ein Gewinnspiel. Es startet ab sofort und läuft bis zum 31. Januar 2012 23:59 Uhr (PST – Pacific Standard Time). Wer bis zu diesem Zeitpunkt die Game Center Rangliste (Distance) auf Platz 1 anführt, gewinnt ein iPad 2.

Download:
Artikel wurde nicht gefunden
Kategorie: Spiele
Aktualisiert: 12.01.2012
Version: 1.0.1
Größe: 33.3 MB
Sprache: Englisch
Entwickler: Marcel Gerster
© 2011 Wizzary Entertainment

Kennzeichnung: 4+

Voraussetzungen: Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad.Erfordert iOS 4.3 oder neuer.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*