Newton’s Cradle

Name: Newton’s Cradle, V 1.0
Kategorie: Spiele
Erschienen: 19.08.2008
Sprache: englisch
Entwickler: Enabled Solutions Pty Ltd
Preis: kostenlos
Geeignet für: iPhone und iPod touch

Cradle ist ein App, welches wirklich kurzweilig für Aufmerksamkeit sorgt (sorgen kann), dann aber wohl ziemlich schnell wieder vom iPhone / touch verschwinden wird. Wer kennt sie nicht; 5 Kugeln an Seilen. 2 Kugeln zieht man weg und lässt sie gegen die 3 anderen prallen, welche dann hin und her pendeln.

Leider jedoch physikalisch nicht immer korrekt. Wird das iPhone / touch zudem nicht im Landscape-Modus (also quer) gehalten sondern hochkant, sollten die Kugeln auch alle zur Seite hängen. Die Richtung stimmt zumindest, aber die Kugeln pendeln dann wild hin und her, anstatt an einer Seite hängen zu bleiben. Schade.

Es ist auch nicht möglich, das Programm irgendwie pausieren zu lassen. Einzig mit der Home-Taste kann man es schließen – und dann am Besten gleich wieder deinstallieren.

-Download-

0,2 MB können hier heruntergeladen werden:

Download aus dem iTunes-Store

-Vor- und Nachteile-

+ kostenlos

– mehr als kurzweilig
– physikalische Fehler
– kein Mehrwert

-FAZIT-

Cradle ist eines dieser Programme, welche man installiert, ausprobiert und gleich wieder entfernt. Kostenlos ist hier noch zu teuer, wobei Cradle ganz gut aufzeigt, was mit den Bewegungssensoren noch alles möglich ist – aber dafür widerum gibt es bessere Programme, die auch nichts kosten.

[ad#artikel]

Trackbacks/ Pingbacks

  1. Newton’s Cradle » iPhone Tricks sagt:

    [...] http://www.appsblog.de added an interesting post on Newton’s CradleHere’s a small teaser … dann aber wohl ziemlich schnell wieder vom iPhone / touch verschwinden wird. Wer kennt sie nicht; 5 Kugeln an Seilen. 2 Kugeln zieht man weg und [. . . ]…: iPhone und iPod touch Cradle ist ein App, welches wirklich kurzweilig für Aufmerksamkeit sorgt (sorgen kann),… [...]

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*