Smartphone-Apps für Soziale Netzwerke sind beliebt

Google und Apple versuchen sich über Patente den Markt der Sozialen Netzwerke zu sichern. Aus gutem Grund: Die Apps für soziale Netzwerke auf Smartphones sind aus kommerzieller Sicht sehr erfolgreich. Eine Studie von In-Stat hat ergeben, dass diese Social Network-Apps eine überdurchschnittliche Benutzungsrate besitzen.

Ferner werden Social Apps, wie facebook, twitter oder myspace seltener wieder gelöscht als andere Apps. Insbesondere Apple-User sind sehr aktiv. Duchschnittlich laden iPhone-Nutzer 2,4 mal so viele Anwendungen als andere durchschnittliche Smartphone-Besitzer.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*