OS 2.1 für den Touch schon draußen, iPhone folgt

Auf der gesterigen Appleveranstaltung wurden neue iPods vorgestellt. Erneuert wurden der Nano, der Classic und der Touch.  Zusätzlich wurde nun das OS 2.1 freigegeben. Für den Touch steht es ab sofort zur Verfügung. Für das iPhone wird es erst am Freitag soweit sein. Die neue OS soll Verbesserungen in der Akkulaufzeit mitbringen. Desweiteren soll das OS jetzt stabieler sein, Abstürze auf ein Minimum mit Apps reduziert sein. Eine neue Funktion ist das erstellen von den Genius-Wiedergabelisten. Für iPod Touch besitzer der ersten Generation ist das Update kostenlos wenn Sie schon auf 2.0 upgedatet hatten, sonst erhebt Apple eine Gebühr von 7,99€.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*