Navigon’s Auto-Halterung für das iPhone kommt im Oktober

navigon

Navigon wird im Oktober eine eigene iPhone-Halterung passend zum Navigon Mobile Navigator auf den Markt bringen. Im Vergleich zum angekündigten Car Kit von TomTom wird Navigon wohl keine Bluetooth-Kompatibilität bieten und nicht mit einer zusätzlichen GPS-Verstärkung ausgestattet sein. Auch Lautsprecher sind wohl Fehlanzeige – womit ich dann leider hier klar für TomTom Stellung beziehe. Auch […]

Navigon zum Sonderpreis!

Navigon bietet ab sofort wieder den MobileNavigator D-A-CH zum Sonderpreis an. Nachdem das Angebot für den MobileNavigator Europe gestern endete, gibt es die Version für Deutschland, Österreich und Schweiz nun für 49,99 € statt für 69,99€. Das Angebot gilt bis 30. September 2009.

Navigon reagiert mit Update auf TomTom

Wie apfelmag.com berichtet, legt Navigon softwaretechnisch nach, um gegen TomTom im AppStore mitzuhalten. Zum einen kommt eine Text-to-Speech (TTS) Lösung, zum anderen eine iPod Unterstützung. Navigon ließt dem Fahrer dann die Straßennamen vor, da das ständige nachschauen auf dem Display den Fahrer ablenkt und die Schrift auf dem Bildschirm meist viel zu klein ist. Das […]

iGo von NAV N GO erschienen

iGo erobert den AppStore. Mit Karten von Europa (89,99€ – 1,39 GB), Westeuropa (69,99€ – 1,01 GB) und Nordamerika (62,99€ – 0,97 GB) sollen Kunden gewonnen werden. Navteq liefert das Kartenmaterial. Westeuropa beinhaltet: Andorra, Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Finnland, Gibraltar, Irland, Italien, Lichtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Portugal, San Marino, Spanien, Schweden, Schweiz, Vatikan und […]

TomTom und das iPhone

Navigon hat es vorgemacht: Das iPhone als Navigationsgerät einzusetzen! Der Marktführer TomTom kam bislang noch nicht aus den Startlöchern, was sich aber in Kürze ändern soll. Das Navi-App soll inkl. einer passenden iPhone-Autohalterung um die 130 Euro kosten, vermutlich wird man mittels eines Gutscheins an eine Halterung kommen (diese lässt sich schlecht mit herunterladen ;-)) […]

Cams Ahoy! Europe in V2.0 erschienen

camsahoy

Cams Ahoy! Europe, seines Zeichens wirklich guter Radarwarner für stationäre Blitzanlagen, ist nun in Version 2.0 erschienen und bietet (endlich und als erster!) die Möglichkeit, nur Blitzer in Fahrtrichtung anzeigen zu lassen! Ebenso wurde die Datenbank geupdatet. App hier runterladen:

RadAlert -Update-

fallen

Über den Blitzer-Warner RadAlert berichtete ich bereits im Februar 09. Mein Fazit damals im Vergleich mit Cams Ahoy! lautete: Die mobilen Blitzer sind leider noch kaum in der Datenbank, dafür nutzen viel zu wenig User “Radalert”. Die Idee dahinter ist aber gut – doch an Cams Ahoy! kommt mir Radalert nicht vorbei, wenn ich zuverlässig […]

Tankcheck

laender

Tankcheck ist eine richtig gute Idee. Aufgrund dessen habe ich mir auch das App kostenlos aus dem App Store geladen und es nach etwa 15 Minuten mehr als enttäuscht wieder gelöscht. Wieso? Hier mehr (inkl. Screenshots)…

Radalert vs Cams Ahoy!

radalert1

Ich berichtete bereits über Cams Ahoy! Europe. Hierbei handelt es sich um einen Warner vor stationären Blitzern (Rotlicht wie auch Geschwindigkeit). Mit Radalert ist ein relativ neues App im AppStore, welches ähnlich wie Cams Ahoy vor Blitzern warnen soll. Mit einem Unterschied: Man kann auch mobile Blitzer melden!

SSB FahrInfo

fahrinfo

Hilfe – alleine in einer fremden Stadt. Und dann Bahn fahren. Ich war letztens in Stuttgart, noch niemals zuvor dort gewesen. Hamburg hat schon einige Bahnlinien, aber Stuttgart übertrifft dies bei weitem. Um nicht den Überblick zu verlieren, hatte ich mir “FahrInfo SSB” heruntegeladen. Ein kostenloses Fahrplan-App für Stuttgart, welches mir 4 Tage lang treue […]