Kostenlose Navigations-App für iPhone-Kunden

Auf der gestern eröffneten Cebit in Hannover hat die Deutsche Telekom angekündigt, zukünftig ihren iPhone-Kunden eine kostenlose Navigations-App anzubieten. Der Hamburger Navigationsspezialist Navigon wird die App für das iPhone entwickeln.

Nokia und Google hatten die Einführung eines solchen Dienstes für ihre Smartphones bereits bekannt gegeben.

Wann die App zur Verfügung stehen soll wurde nicht bekannt. Nur iPhone-Kunden der Telekom sollen den Dienst kostenlos nutzen können. Smartphone-Nutzer mit dem Google-Betriebssystem Android müssen bezahlen.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*