MEEDIA

Wer sich für die deutsche Medien-Landschaft interessiert, der wird sicherlich schon von MEEDIA gehört haben. MEEDIA liefert mehrmals täglich News aus den Bereichen Internet, Fernsehen, Print, Musik und Werbung. Seit einiger Zeit ist MEEDIA auch mit einem App im AppStore vertreten – und macht hier leider einen nicht ganz so guten Eindruck.

Der Aufbau des Apps ist logisch und simpel, kein unnötiger Schnickschnack vorhanden. Allerdings sind die Ladezeiten extrem, wenn man nicht mit WLAN oder UMTS online ist. Der Bereich der Zeitungstitelseiten hat auch nach 60 Sekunden nicht geladen, ebenso der Browser. Auch die News lassen sich teilweise nur schwer scrollen, es ruckelt heftig. Durch mehrfaches Scrollen passiert es gern, dass man Text markiert, obwohl nur gescrollt werden sollte. Das ist noch unschön; beides führt dazu, dass ich das App nur sporadisch nutze.
Schön ist die Möglichkeit, die Schriftgröße anzupassen.

Gut ist die Funktion, den jeweiligen Artikel weitersenden zu können. Ich habe dies via Twitter probiert, klappte einwandfrei.

Die MEEDIA-Redakteure unterhalten zudem eigene Blogs, die man gezielt über das App ansteuern kann.

Wie oben erwähnt kann man sich auch Titelseiten von ausgesuchten Zeitungen anzeigen lassen. Die Ladezeiten ohne UMTS oder WLAN sind aber astronomisch lang – ansonsten ein nettes Zusatzfeature.

Fazit: Gute Idee, aber noch zu langsam, zu ruckelig. Da kann man aber noch mehr draus machen!

Hier kostenlos 1,4MB runterladen >>




Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*