Drummer

Name: Drummer, V 1.0
Kategorie: Musik
Erschienen: 10.09.2008
Sprache: Englisch
Entwickler: Kentaro Matsumae
Preis: 0,79 Euro
Geeignet für: iPhone + touch

Wer wollte nicht schon immer selber ein Schlagzeug besitzen und so seine Nachbarn zum Wahnsinn treiben? Mit “Drummer” ist ein App im App-Store, mit dem der kleine Hobby-Drummer einige nette Beats erzeugen kann – mehr aber auch nicht.

Große Extrafunktionen hat Drummer nicht – es werden lediglich 4 Instrumente zur Verfügung gestellt, die auf Fingertouch reagieren und -mehr oder weniger genau- den Sound wiedergeben, den das Instrument in natura auch erzeugen würde.
Die Reaktionszeit ist recht gut, man kann mit etwas Geschick (also flinken Fingern) wirklich einen schönen Beat / Rhythmus hinlegen.

Allerdings sind die Instrumente vom Klang her teilweise doch recht weit vom Original entfernt, was aber auf “das erste Ohr” nur der Profi hört, der sich mit Schlagzeugen auskennt. Der Laie (dazu zähle ich auch) findet das App sicher erstmal “witzig” und kommt auf die Idee, mit weiteren Musik-Apps eine Band zu gründen ;-)

Drummer ist nett, aber mehr irgendwie nicht.

-Download-

0,4 MB können hier heruntergeladen werden:

Download aus dem iTunes-Store

-Vor- und Nachteile-

+ mit etwas Geschick kann man echt schön trommeln
+ gute Reaktionszeit

– selbst 0,79 Euro sind hier irgendwie zuviel
– nicht ganz korrekte Wiedergabe der “richtigen” Soundeffekte

-FAZIT-

Schön wäre es, wenn man wirklich seine Beats abspeichern und später wiedergeben könnte – ansonsten eine nette Spielerei, für den Profi-Drummer aber zu ungenau.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*