Baby How tall

Für 0 Euro kann man sich das App “Baby How tall” herunterladen wenn man wissen möchte, wie groß der Sohn / die Tochter mal wird – dass das App eher Schwachsinn als nützlich ist, wird jedem vorher schon klar sein. Ich wollte es dennoch einmal ausprobieren… und las dann eine Fußnote im Endergebnis…

Zu Beginn dieses sensationellen Apps (/Ironie) bekommt man einen Infoscreen angezeigt, wie toll dieses App doch ist. Doch dass man die ungefähre Maximalgröße an den Handknochen feststellt und nicht über das iPhone… das ist den Medizinern unter den App-Entwicklern wohl neu.

Anschließend kann man die Größe von Vater und Mutter zurecht schieben. Die Anzeige wird automatisch in Fuß und Metern angezeigt. Es wäre hier schöner gewesen, wenn man die entsprechende Größe manuell eingeben könnte. Der Schiebemechanismus ist sehr (!) sensibel, sodass man meist mehrere Versuche (oder etwas Glück) braucht, um auf den cm genau die Größe festzulegen.

Anschließend wird auf “how tall” geklickt und tataaaaa: Das Wunder ist vollbracht. Ganz ohne Handknochen bekommt man die vermutliche Größe seines Nachwuchses ausgeworfen (bei meiner Tochter wären es 1,67 Meter – ich werd sie mal bei Heidi anmelden gehen…). Darunter dann der “Disclaimer”: Das Ergebnis kann um +/- 10cm abweichen. Und genau in dem Moment wurde mir klar: Dieses App braucht wirklich kein Mensch!

Wer es sich dennoch (kostenlos) einmal ansehen möchte, frisst ja kein Brot: Baby How tall ansehen und downloaden >>

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*