Stürzen eure Apps ab?

Es treten immer mehr Berichte in Foren auf, das einzelne Apps abstürzen oder gar das iPhone bzw. den Touch lahm legen. Apple arbeite an einer Lösung, jedoch wird das vor September wohl nix werden. Diese Situation ist sehr unbefriedigend. Aber Schlaue Köpfe haben andere Lösungsansetze parat. So soll laut ifun.de  eine Möglichkeit sein, weniger als 15 Apps auf dem geliebten Begleiter zu haben. Also, wer ein paar Tools drauf hat, die er/sie eh nicht brauch, runter damit. Eine weitere Möglichkeit listet arstechnica.com auf. Dort findet man eine Anleitung welche ein Downgrade der iTunes Version von 7.7.1 auf 7.7 zur Problemlösung vorsieht. Soll aber nicht bei allen kranken iPhones/Touches helfen. Manche glauben auch an eine fehlerhafte Authentifizierung der Apps in iTunes. Aber nichts genaues weiß nur Apple und die arbeiten an einer Lösung des Problems.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*