iPhone bald mit Gyroskop?

Angeblich wollen einige Mobilfunkhersteller in ihren zukünftigen Geräten so genannte Gyroskope einbauen. Diese Kreisel erlauben ein wesentlich besser Bestimmung der Lage und könnte die Steuerung in einigen Bereichen doch stark verbessern.

In Kombination mit einem Kompass und den Beschleunigungssensoren des iPhones könnte dadurch ein paar nette neue Anwendung entstehen. So könnte etwa Streetview die aktuelle Ansicht auch an die Neigung des Telefons anpassen. Auch für allgemeine Navigation könnte solch eine Erweiterung hilfreich sein.

[via fscklog.de]

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*