Noke – das erste smarte Bluetooth-Vorhängeschloss

Noke, das Unternehmen für Sicherheitsgeräte, liefert mit Noke Padlock das erste Modell einer Produktlinie von Bluetooth-gesteuerten, smarten Schlössern aus, mit dessen Hilfe Benutzer ihr Eigentum schützen – ganz ohne das Hindernis eines Schlüssels oder Zahlencodes. Das Noke Padlock wurde durch die Kickstarter-Gemeinschaft in einer enorm erfolgreichen 30-Tage-Kampagne finanziert, in der das 100.000-Dollar-Ziel um mehr als das sechsfache übertroffen wurde.

Noke - das erste smarte Vorhängeschloss

Noke – das erste smarte Vorhängeschloss

Jetzt ist Nokes Vision wahr geworden mit der Verfügbarkeit des Noke Padlock. Noke ist in den Gravis-Stores für 79,99 Euro verfügbar.

“Es ist toll, bereits jetzt die positive Resonanz auf unsere Vorhängeschlösser zu sehen”, so Cameron Gibbs, Mitbegründer und COO von Noke. “Wir wollten Kunden eine bequeme und smarte Lösung zum Thema Sicherheit bieten – ich merke, wir haben das Ziel erreicht.”

Das Noke Padlock ist ein Bluetooth-gesteuertes Schloss, das es Benutzern über die Apps für iOS, Android und Windows Phone erlaubt, das Schloss per Smartphone zu öffnen. Benutzer können zudem virtuelle Schlüssel mit anderen Benutzern teilen und über die Historie des Zugriffs auf das Schloss feststellen, von wem, wann und wo das Schloss geöffnet wurde.

“Wir haben das Noke Padlock mit weit mehr Funktionen ausgestattet, als ursprünglich geplant, da wir unseren Kunden das absolut smarteste und beste Schloss zur Verfügung stellen wollen”, so Cameron Gibbs, Mitbegründer und COO von Noke. “Deshalb hat der Prozess etwas länger gedauert, das Ergebnis rechtfertigt es.”

Das Noke Padlock ist aus Zink und Stahl und einem besonders gehärteten Bügel hergestellt und bietet eine attraktive, wasserfeste und extrem langlebige Lösung.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*