iNanny – App bietet Erziehungstipps und -tricks für Eltern

Elter werden ist nicht schwer, es zu sein umso mehr. Eltern, das wird man eben zeitgleich mit der Geburt der eigenen Kinder – von jetzt auf gleich und ohne Vorbereitung. Von diesem Zeitpunkt an gibt es täglich neue Fragen, Probleme und Unsicherheiten. Im Fernsehen sorgen immerhin Sendungen wie die “Super-Nanny” für erste oder neue Anregungen bei der Kindererziehung. Im iPhone geht nun die iNanny an den Start.

iNanny - App bietet Erziehungstipps und -tricks für Eltern

iNanny - App bietet Erziehungstipps und -tricks für Eltern

Die App für das iPhone und den iPod touch sammelt viele hundert Tipps und Tricks passend zur Kindererziehung und Kinderbetreuung. Erfahrene Pädagogen und Eltern haben hier viele nützliche Fakten zur Tipp-Sammlung hinzugefügt, sodass junge Eltern immer noch etwas lernen können. Die einzelnen Texte liegen in der App gut sortiert in verschiedenen Kategorien vor. So ist es auch unterwegs ein Leichtes, sich jederzeit Hilfe im akuten Problemfall zu holen.

Kindergesundheit: Lohnt es sich überhaupt, mit fiebernden Kindern zum Arzt zu gehen? Verschwindet Babyspeck wirklich von alleine? Sind Frühgeborene ihr Leben lang anfällig für Krankheiten? Die iNanny beantwortet viele Fragen wie diese, die besorgte Eltern sich bei kränkelnden Kindern immer wieder aufs Neue stellen.

Erziehung: In dieser Rubrik sind viele allgemeine Tipps zu finden. Hier geht es um Trennungskinder, um das eigene Bauchgefühl, um zu dicke Kinder und um die allseits beliebte Auszeit, die zu aktiven Kindern gern verpasst wird. Weitere Tipps beschäftigen sich kritisch mit Thesen wie “Eine Ohrfeige schadet nicht” oder “Gefährliche Computer”.

Erziehungsfehler: Eltern können bei der Erziehung der Kinder natürlich auch selbst viele Fehler machen. Viele von ihnen lassen sich vermeiden, darunter vor allem die Inkonsequenz. Die App stellt verschiedene Erziehungsfehler vor und zeigt auf, wie sie sich umgehen lassen.

Regeln für Eltern: Nicht nur Kinder brauchen Regeln. Auch Eltern sollten Regeln befolgen. Dieses Kapitel enthält 14 Regeln, die Kinder für ihre Eltern aufgestellt haben, damit das Zusammenleben in der Familie reibungslos funktioniert.

Richtig lernen: Wie stellt man sicher, dass den eigenen Kinder das Lernen leicht fällt? Die App gibt viele Tipps, die aufzeigen, wie man eine optimale Lernumgebung für seinen Nachwuchs schafft.

Was Kinder dürfen: Wenn es um Kinder geht, dann gibt es stets auch geltende Gesetze, die klar vorgeben, was Eltern und Kindern dürfen – und was nicht. Das Kapitel zeigt so etwa auch auf, was Kinder mit ihrem Taschengeld kaufen dürfen, ab wann sie in die Disco dürfen und wie es mit Zigaretten und Alkohol aussieht.

Richtige Ernährung: Es lohnt sich, den eigenen Nachwuchs nach den Richtlinien moderner Ernährungswissenschaften zu versorgen. Einseitiges Fast-Food-Essen ist nicht gut, das wissen wir alle. Auch stehen viele Nahrungsmittel im Verdacht, Allergien auszulösen. Die Tipps dieser Rubrik halten viel praktisches Wissen bereit – etwa, dass in Seefisch viel Jod steckt und dass Kinder auf Milch nicht verzichten sollten.

Kochen für Kinder (Rezepte): Tolle, schmackhafte Rezepte für kleine und große Kinder werden in dieser Rubrik angeboten. Wer wissen möchte, was Kinder außer Pommes, Pizza und Nudeln sonst noch gerne essen, wird in dieser Rubrik viele Anregungen finden. Wie wäre es denn etwa mit Apfelchips, Clown-Frikadellen oder einem Fliegenpilzteller?

Getränke für Kinder (Rezepte): Kinder lieben Softdrinks. Aber die trotzen leider nur so vor Zucker. Die iNanny kennt zum Glück eine Menge Alternativen und zeigt auf, wie sich leckere und vor allem gesunde Rezepte in Eigenregie mixen lassen. Die App stellt Rezepte etwa für einen Geistercocktail, einen Hexenchampagner oder einen Hitzekiller vor.

Die iNanny erlaubt es, für die Eltern besonders wertvolle Tipps als Favoriten abzulegen. Einzelne Tipps lassen sich auch per Mail an andere Eltern senden. Eine Volltextsuche hilft außerdem beim schnellen Aufspüren gerade benötigter Tipps in der Datenbank.

Preis: 0,79 €
Kategorie: Bildung
Erschienen: 30.08.2011
Version: 1.0
1.0
Größe: 3.0 MB
Sprachen: Deutsch, Englisch
Entwickler: Ralf Andrae
© Ralf Andrae
Kennzeichnung: 4+

Voraussetzungen: Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. Erfordert iOS 4.0 oder neuer.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*