iOS 4.3 und iPad 2 kommen am 11. März 2011

Das Geheimnis ist gelüftet: Im Rahmen einer Pressekonferenz zum iPad 2 hat Steve Jobs selbst gestern in San Francisco bekannt gegeben, dass das Update des Betriebssystems für iPhone4, iPhone 3GS und iPod Touch der dritten und vierten Generation zusammen mit dem Verkaufsstart des iPad 2 in den USA am kommenden Dienstag, den 11. März 2011, veröffentlicht wird. Die iOS 4.3 Beta 3-Version ist bereits seit dem 2. Februar veröffentlich. Seitdem gab es keine weiteren Anpassungen.

Das Betriebssystem iOS 4.3 wird eine Hotspot-Funktion erhalten, mit der die Mobilfunk-Verbindung des iPhones oder iPads über Wlan mit bis zu fünf Geräten geteilt werden kann. Die Streaming-Funktion Airplay hat Apple jetzt auch auf Videos erweitert. JavaScript soll mit dem Betriebssystem-Update zukünftig im Browser deutlich schneller ausführbar sein.

Es ist nicht mehr fraglich, sondern jetzt Gewissheit: Das iOS 4.3 wird von älteren Geräte-Generationen nicht mehr unterstützt. Die ersten Beta-Versionen waren schon nicht mehr mit dem iPhone 3G oder dem iPod Touch der 2. Generation kompatibel. IOS 4.3 unterstützt also nur noch das iPhone 4, iPhone 3GS, iPad und iPod Touch der dritten und vierten Generation.

Kommentare

  1. Die Funktion mit dem Hotspot war schon überfällig….. Das neue iPad ist schon interessant, aber werde ich meine erste Investition in das iPad nicht so schnell gegen die zweite tauschen. Mein iPad hat keine Kamera aber solange die Geschwindigkeit akzeptabel ist, werde ich auch nicht auf die Idee kommen mir ein neues zu kaufen, egal wie viele im Laufe der Zeit herauskommen….

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*