App Store erreicht 20000 Apps

Nach knapp einem halben Jahr ist es soweit: Der AppStore beinhaltet über 20.000 Anwendungen!

Davon fallen alleine schon 1.384 auf Bücher. Offenbar unbeeindruckt von universellen Leseprogrammen wie Stanza greifen einige Entwickler zu frei verfügbaren (Public Domain) Werken von Mark Twain und anderen Autoren und bieten jedes Buch als Einzelanwendung an.

Die Rubrik “Spiele” wurde bereits von Apple weiter unterteilt – dies wird sicherlich auch demnächst mit weiteren Kategorien passieren, zum Beispiel mit “Bücher”…

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*